Promotionsstipendium

Studienstiftung des Deutschen Volkes
Die Studienstiftung vermittelt ihren rund 12.000 Stipendiatinnen und Stipendiaten vielfältige Möglichkeiten zur wissenschaftlichen Vertiefung, zum fächerübergreifenden Dialog und für internationale Erfahrungen. Die Geförderten bilden die gesamte Breite und Vielfalt weltanschaulicher, religiöser sowie demokratisch verankerter politischer Hintergründe und Werte ab, die sie in das Programmangebot der Studienstiftung einbringen.
Für die Promotionsförderung der Studienstiftung muss man vom Dissertationsbetreuer vorgeschlagen werden. Höchstalter: 37 Jahre
1150 € monatlich
Förderhöchstdauer 3 Jahre
alle Fachgebiete